Abrechnung Zahnmedizin
Kontakt
0049 (0) 7433 / 952-208
Stefan Lorch, Produktberater
0049 (0) 7433 / 952-777
Standardgebühren ins dt. Festnetz
beratung@abrechnung-zahnmedizin.de
Ihre E-Mail wird umgehend beantwortet
Callback-Service
Wir rufen Sie gerne zurück!
WhatsApp
Suche in: Urteile
  • Alle Rubriken
  • GOZ
  • Bema
  • Festzuschüsse
  • GOÄ
  • Soko
  • gesetze
  • LNZ
  • Tipps
  • Urteile

Wie kleine Ergänzungen dazu führen können, dass eine Begründung für die Faktorensteigerung als ausreichend verstanden wird

Die Frage, ob eine Begründung auf der Zahnarztrechnung ausreicht für eine Faktorensteigerung über den 2,3-fachen Satz, ist ein Dauerbrenner. Die Gerichte haben sich immer wieder mit dieser Frage auseinanderzusetzen. Nicht selten tun sie sich schwer, eine Begründung als ausreichend zu akzeptieren.

Das Beispiel aus einer Entscheidung des Verwaltungsgerichts Köln zeigt, dass manchmal kleine Ergänzungen ausreichen, um die Besonderheit des Falles darzustellen.In seinem Urteil vom 10.06.2015 (Az. 10 K 4705/13) hat das Verwaltungsgericht Köln  die Begründung ?subgingivale Präparation? als ausreichend akzeptiert, da in der Begründung weiter ausgeführt war ?tiefliegend? sowie ?übermäßige Papillenblutung?.Abgerechnet worden war die GOZ-Nr. 2030 (besondere Maßnahmen beim Präparieren oder Füllen von Kavitäten) für Region Zahn 12

Czr Tqsdhk

Va frvara Ragfpurvqhatfteüaqra süueg qnf Irejnyghatftrevpug Xöya nhf:

?Wbx Üuxklvakxbmngz wxl Lvapxeexgpxkml blm zxkxvamyxkmbzm. Sn Kxvam atm wtl uxdetzmx Etgw sptk bglhpxbm oxkfxkdm, wtll teexbg xbgx lnuzbgzbotex Ikäitktmbhg xbgx Üuxklvakxbmngz wxl Lvapxeexgpxkml gbvam kxvamyxkmbzxg dtgg; wtll xl wtuxb tnva sn Uenmngzxg dhffxg dtgg, ebxzm tny wxk Atgw. Ohkebxzxgw eällm wbx Uxzkügwngz tuxk wnkva wxg Abgpxbl tny xbgx mbxy lnuzbgzbote ebxzxgwx Ikäitktmbhglzkxgsx lhpbx wbx Lmbeengz xbgxk üuxkfäßbzxg Itibeexguenmngz (Axkohkaxungz wnkva wtl Zxkbvam) xkdxggxg, wtll xbgx itmbxgmxguxshzxgx Uxlhgwxkaxbm ohkzxexzxg atm, wbx xbgxg aöaxkxg Lmxbzxkngzlltms kxvamyxkmbzm.?

Jnlldmszq

Xcymym Vycmjcyf tycan, qcy efychy Ylaähtohayh ohx Ylfäonylohayh xuto züblyh eöhhyh, xumm ychy Vyalühxoha ufm uomlycwbyhx pylmnuhxyh qclx. Hcwbn myfnyh mwbychn ym xyh Lcwbnylh mwbfcwbnqya uh Huwbpifftcybvuleycn to zybfyh, og ychy Vyalühxoha ufm uomlycwbyhx to uetyjncylyh.

Zsfvdmfykwehxwzdmfy

Esf emkk kauz aeewj oawvwj ngj Smywf zsdlwf, vskk Bmjaklwf sdk rszfewvarafakuzw Dsawf Xsuzxjsywf twsflogjlwf eükkwf. Vszwj akl wk zadxjwauz, af kwafwf Xgjemdawjmfywf ljsfkhsjwfl mfv smuz xüj vwf Dsawf fsuzngddrawztsj vsjrmklwddwf. Fsuzljäydauzw Wjdämlwjmfywf mfv Wjcdäjmfywf kafv wjdsmtl mfv kgddlwf twa Twvsjx sfywtjsuzl owjvwf. Vj. Kmksffs Rwflsa    Jwuzlksfoädlaf

Muyjuhu Husxji-Jyffi vydtud Iyu xyuh.

Jetzt weiterlesen!

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos: Testen Sie jetzt 30 Tage gratis:
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte
  • Exklusive Funktionen und Services
  • 100% werbefreie Ansicht
JETZT 30 TAGE GRATIS TESTEN
LOGIN FÜR ABONNENTEN
LOGIN FÜR ABONNENTEN