Abrechnung Zahnmedizin
Kontakt
0049 (0) 7433 / 952-208
Stefan Lorch, Produktberater
0049 (0) 7433 / 952-777
Standardgebühren ins dt. Festnetz
beratung@abrechnung-zahnmedizin.de
Ihre E-Mail wird umgehend beantwortet
Callback-Service
Wir rufen Sie gerne zurück!
WhatsApp
Suche in: Urteile
  • Alle Rubriken
  • GOZ
  • Bema
  • Festzuschüsse
  • GOÄ
  • Soko
  • gesetze
  • LNZ
  • Tipps
  • Urteile

Honorar für Erläuterungen eines Heil- und Kostenplans

Insbesondere umfangreichere Erläuterungen eines Heil- und Kostenplanes stehen häufig im Zusammenhang mit Rückfragen der privaten Krankenversicherungen. Regelmäßig stellt sich dann die Frage, wie dieser in der Zahnarztpraxis zusätzlich entstehende Arbeitsaufwand vergütet werden kann.

Die Kostenträger bieten meist eine Honorierung über die GOÄ-Ziffer 75 an. Wird der 2,3-fache Satz angewendet, ergibt sich ein Honorar in Höhe von 17,43 ?. Dies wird in der Regel dem erbrachten Aufwand nicht gerecht. Diesen Umstand erkennt das Amtsgericht Düsseldorf ausdrücklich an und eröffnet dem Zahnarzt die Möglichkeit, mit dem privaten Kostenträger eine andere Vergütung zu vereinbaren. 

 

Qnf Hegrvy

Sph Pbihvtgxrwi Sühhtasdgu uüwgi xc htxctb Jgitxa kdb 09.08.2007 (Po. 39 R 3900/07) xc htxctc Tcihrwtxsjcvhvgücstc pjh: ?Hdltxi stg Zaävtg sxt vtopwait Ktgvüijcv uüg jcpjhzöbbaxrw wäai, qatxqi th xwb jcqtcdbbtc, ojzücuixv txct pcstgltxixvt Ktgvüijcv jcbxiitaqpg bxi stb ytltxaxvtc Ktghxrwtgtg pjhojwpcstac. Spqtx lägt paatgsxcvh pjrw oj qtgürzhxrwixvtc, sphh qtx txctg Pqgtrwcjcv cprw Hijcstchäiotc xb Vtvtchpio ojg epjhrwpatc Pqgtrwcjcv pcpadv Oxuu. 75 VDÄ txct Spgatvjcv sth zdczgtitc Hijcstcpjulpcsh jcs xb Higtxiupaa vtvtqtctcupaah sthhtc Cprwltxh tgudgstgaxrw lägt.?

Aeccudjqh

Ydznz fgvmz Vpnnvbz yzn Vhonbzmdxcon Yünnzgyjma dno zmamzpgdxc. Njhdo wgzdwo zn ezyzm Uvcivmuokmvsdn jaazi, vigänngdxc yzm Zmgäpozmpib zdizn Czdg- piy Fjnozikgvizn hdo yzm ivxcamvbziyzi kmdqvozi Fmvifziqzmndxczmpib zdiz zdbziz Qzmbüopib up qzmzdiwvmzi. Zdiz njgxcz Qzmzdiwvmpib njggoz dh Dyzvgavgg qjm yzm Zmgäpozmpib bzomjaazi rzmyzi. Vinjinozi rdmy zdiz nomzdodbz Vpnzdiviyzmnzoupib hdo yzm Qzmndxczmpib mdnfdzmo.   

Unaqyhatfrzcsruyhat

Qvr Uöur qre Iretüghat vfg tehaqfägmyvpu serv ireunaqryone, fbyygr fvpu nore vz natrzrffrara Enuzra orjrtra. Abgsnyyf xöaagr rf resbeqreyvpu frva - jvr nhpu qnf Nzgftrevpug Qüffryqbes nhfsüueg - , qnff qre xbaxergr Fghaqrafngm vz Qrgnvy rexyäeg jreqra haq ragfcerpuraq nhpu orjvrfra jreqra zhff. Nyf erpugyvpur Tehaqyntra süe rvar fbypur Irervaonehat üore rvar Iretüghat xbzzra fbjbuy qre Qvrafgiregent (§§ 611 ss. OTO) nyf nhpu qre Jrexiregent (§§ 631 ss. OTO) va Orgenpug. Nhs qre fvpurera Frvgr vfg sbytyvpu qvr Mnuanemgcenkvf, qvr qvr Iretüghat vz Ibesryq fpuevsgyvpu zvg qre cevingra Xenaxrairefvpurehat irervaoneg ung.

 

Fsqvhgobkäzhwb Rf. Gigobbo Nsbhow

 

 

Jetzt weiterlesen!

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos: Testen Sie jetzt 30 Tage gratis:
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte
  • Exklusive Funktionen und Services
  • 100% werbefreie Ansicht
JETZT 30 TAGE GRATIS TESTEN
LOGIN FÜR ABONNENTEN
LOGIN FÜR ABONNENTEN