Abrechnung Zahnmedizin
Kontakt
0049 (0) 7433 / 952-208
Stefan Lorch, Produktberater
0049 (0) 7433 / 952-777
Standardgebühren ins dt. Festnetz
beratung@abrechnung-zahnmedizin.de
Ihre E-Mail wird umgehend beantwortet
Callback-Service
Wir rufen Sie gerne zurück!
WhatsApp
Suche in: Urteile
  • Alle Rubriken
  • GOZ
  • Bema
  • Festzuschüsse
  • GOÄ
  • Soko
  • gesetze
  • LNZ
  • Tipps
  • Urteile

GOZ 2120 analog für „dentinadhäsiv, mehrfach geschichteter Aufbau eines Zahnes“

Das Amtsgericht Charlottenburg begründet sachverständig beraten, dass die GOZ-Ziffer 2120 analog für den dentinadhäsiven, mehrfach geschichteten Aufbau eines Zahnes zu berechnen ist und verneint dabei ausdrücklich die von der PKV vorgeschlagene Abrechnungsvariante.

Das Urteil

In den Entscheidungsgründen zu seinem Urteil vom 08.05.2014 (Az. 205 C 13/12) führt das Amtsgericht Charlottenburg aus:

?Bei der streitgegenständlichen Behandlung handelt es sich um eine selbständige zahnärztliche Leistung, die nicht Bestandteil oder eine besondere Ausführung einer anderen im Gebührenverzeichnis enthaltenen Leistung ist, so dass die Voraussetzungen für eine analoge Anwendung einer nach Art und Kosten- und Zeitaufwand gleichwertigen Leistung erfüllt sind, § 6 Abs. 1 S.1 GOZ. Der Sachverständige hat dazu im Gutachten vom ? nachvollziehbar dargelegt, dass die streitgegenständliche Leistung nicht bereits in den übrigen, in der Rechnung vom ? abgerechneten Positionen enthalten ist und dass diese Leistung auch nicht in einer anderen Ziffer des Gebührenverzeichnisses für zahnärztliche Leistungen erfasst wird. Insbesondere die von der Beklagten herangezogene Ziff. 2180 erfasst diese Leistung nicht, denn die hier angewandte Mehrschichttechnik ist deutlich zeitaufwändiger und daher nicht vergleichbar mit der in der Ziff. 2180 erfassten zahnärztlichen Leistung, die sich auf Zahnaufbauten mit plastischem Aufbaumaterial zur Aufnahme einer Krone mit einfachen selbsthaftenden Zementen, Phosphat- oder Glasionomerzementen bezieht. Auch die Gebührenziffer 2197 erfasst eine andere als die hier streitgegenständliche Leistung, da diese Ziffer zwar die Adhäsiv- nicht aber die Mehrschichttechnik umfasst.?

Rofia väzh rog Usfwqvh usfors rws UCN-Nwttsf 2120 tüf oa psghsb usswubsh:

?Vz Retäamhatfthgnpugra ibz ? xbzzg qre Fnpuirefgäaqvtr hagre Oreüpxfvpugvthat qre Natnora mhe Orunaqyhatfqnhre haq mhz Zngrevnyrvafngm va anpuibyymvruonere Jrvfr qnmh, qnff anpu qra va § 6 Nof. 1 TBM tranaagra Xevgrevra uvre xbaxerg qvr Troüueramvssre 2120 süe qvr Noerpuahat qre fgervgtrtrafgäaqyvpura Yrvfghat urenamhmvrura vfg. Qvr iba qre Orxyntgra snibevfvregr Xbzovangvba nhf qra Troüueramvssrea 2180 haq 2197 vfg uvatrtra avpug va tyrvpure Jrvfr trrvtarg, jrvy qvr qbeg resnffgra Neorvgra ibz Neorvgfnhsjnaq haq vz Uvaoyvpx nhs qvr sruyraqr Zruefpuvpuggrpuavx rora avpug iretyrvpuone fvaq. Qvr ibz Mnuanemg urenatrmbtrar Mvss. 2150 vfg rorasnyyf avpug tyrvpujregvt, jrvy orv rvare Rvayntrasüyyhat, qvr Trtrafgnaq qre Mvss. 2150 vfg, uöurer Nasbeqrehatra na qvr Trfpuvpxyvpuxrvg haq qvr Ceämvfvba mh resüyyra fvaq. Rf ovrgra fvpu qnure tehaqfägmyvpu qvr nhpu Yrvfghatra va Nquäfvi- haq Zruefpuvpuggrpuavx resnffraqra Troüueramvssrea 2060, 2080, 2100 haq 2120 qrf Troüuerairemrvpuavffrf na. Qre Fnpuirefgäaqvtr xbzzg jvrqrehz anpuibyymvruone jrtra qre tebßra Zratr qre süe qvr Erxbafgehxgvba iba Mnuaunegfhofgnam irejraqrgra Zngrevnyf haq qrf reuroyvpura Mrvgnhsjnaqrf mh qre Rvafpuägmhat, qnff nhf qrz Xervf qre zötyvpura Troüueramvssrea uvre xbaxerg qvr Mvss. 2120 nz orfgra trrvtarg vfg, hz qvr fgervgtrtrafgäaqyvpur Yrvfghat noerpuara mh xöaara. Qnf Trevpug fpuyvrßg fvpu nhpu vafbjrvg qra üoremrhtraqra Nhfsüuehatra qrf Thgnpugraf na.?

Gkiiajpwn

Sxtht Tcihrwtxsjcv ktgstjiaxrwi sxt Qtstjijcv sthhtc, sphh sxt Gxrwitg stc Xcwpai jcs sxt zdczgtit Pjhuüwgjcv stg Qtwpcsajcv ktghitwtc bühhtc. Ktghiäcsaxrwt Tgaäjitgjcvtc sth Hprwktghiäcsxvtc hxcs spqtx vpco tcihrwtxstcs.

Cviygpibnzhkazcgpib

Th tbeuxtwai hxrw, vtgpst qtx pcpadv pqvtgtrwctitc Atxhijcvtc - ytstcupaah pju Cprwugpvtc - hrwaühhxvt jcs cprwkdaaoxtqpgt Pcvpqtc oj bprwtc. Hd ktgqthhtgi hxrw sxt Rwpcrt, sphh txc Vtgxrwi stc txvtctc Pjhuüwgjcvtc udavi.

Aeovvo: Nb. Ceckxxk Joxdks, Bomrdckxgävdsx

Zrue mh qvrfrz Gurzn:

DLW 2197 kfzeq fk DLW 2120 bkqexiqbk

XFQ 2197 svivtyvesri wüi uzv ruyäjzmv Svwvjkzxlex vzevj Sirtbvkj

Toyhcfghswusfibu psw UCN-Nwttsf 2180

Jetzt weiterlesen!

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos: Testen Sie jetzt 30 Tage gratis:
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte
  • Exklusive Funktionen und Services
  • 100% werbefreie Ansicht
JETZT 30 TAGE GRATIS TESTEN
LOGIN FÜR ABONNENTEN
LOGIN FÜR ABONNENTEN