Abrechnung Zahnmedizin
Kontakt
0049 (0) 7433 / 952-208
Stefan Lorch, Produktberater
0049 (0) 7433 / 952-777
Standardgebühren ins dt. Festnetz
beratung@abrechnung-zahnmedizin.de
Ihre E-Mail wird umgehend beantwortet
Callback-Service
Wir rufen Sie gerne zurück!
WhatsApp
Suche in: Alle Rubriken
  • Alle Rubriken
  • GOZ
  • Bema
  • Festzuschüsse
  • GOÄ
  • Soko
  • Gesetze
  • LNZ
  • Tipps
  • Urteile

News

27.05.2019
Am 17. Januar 2019 hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) neue Früherkennungsleistungen zur Vermeidung von Karies bei Kleinkindern beschlossen. Die neuen Leistungen treten ab 01.07.2019 in Kraft. weiter
27.05.2019
Nachdem die Einführung der BEMA-Nrn. 95 e) (Wiedereingliederung einer einflügeligen Adhäsivbrücke) und 95 f) (Wiedereingliederung einer zweiflügeligen Adhäsivbrücke) zum 01.01.2019 vom Gemeinsamen Bundesausschuss beschlossen wurde, folgte am 18.10.2018 nun auch der Beschluss zur Änderung des Festzuschusssystems zum 01.01.2019. weiter
09.07.2018
Ab 01.07.2018 treten Änderungen zu den Füllungsgebühren in Kraft. Zum einen wird zu den bereits bestehenden Gebühren für Kompositfüllungen im Seitenzahnbereich 13e-g, die Füllungsposition BEMA-Nr. 13h – mehr als dreiflächige Kompositfüllung hinzugefügt. Zum anderen gibt es Änderungen zum Leistungsanspruch von Kompositfüllungen im Seitenzahnbereich. weiter
18.06.2018
Ab 01.07.2018 gibt es im BEMA neue präventive Leistungen für Versicherte, die einem Pflegegrad gem. § 15 SGB XI oder Eingliederungshilfe gemäß § 53 SGB XII erhalten. Nachfolgend erhalten Sie die wichtigsten Informationen zu den neuen Leistungen. weiter