Abrechnung Zahnmedizin
Kontakt
0049 (0) 7433 / 952-208
Stefan Lorch, Produktberater
0049 (0) 7433 / 952-777
Standardgebühren ins dt. Festnetz
beratung@abrechnung-zahnmedizin.de
Ihre E-Mail wird umgehend beantwortet
Callback-Service
Wir rufen Sie gerne zurück!
WhatsApp
Suche in: Alle Rubriken
  • Alle Rubriken
  • GOZ
  • Bema
  • Festzuschüsse
  • GOÄ
  • Soko
  • gesetze
  • LNZ
  • Tipps
  • Urteile
Suche in: Alle Rubriken
  • Alle Rubriken
  • GOZ
  • Bema
  • Festzuschüsse
  • GOÄ
  • Soko
  • gesetze
  • LNZ
  • Tipps
  • Urteile

In Sekundenschnelle zur korrekten Abrechnung

JETZT
30 TAGE
GRATIS

TESTEN
Mit dem Online-Tool zur zahnmedizinischen Abrechnung von Spitta erhalten Sie in Sekundenschnelle die komplette Abrechnungskompetenz.

Hier finden Sie Kommentare, Begründungen, Textbausteine, Informationen zur Abrechenbarkeit und Urteile zu jeder Gebührenposition aus den Leistungskatalogen der GOZ, der BEMA, der GOÄ und den Soko. Zusätzlich unterstützen diverse Rechner bei der Honorargestaltung und Wirtschaftlichkeitsrechnung.
So funktioniert's
... praktische Vorlagen erleichtern Ihren Arbeitsalltag

... praktische Vorlagen erleichtern Ihren Arbeitsalltag

Checklisten, Vorlagen und Beispiele unterstützen Sie bei der Abrechnung im Praxisalltag. Zusätzlich arbeitet die Chefredakteurin Andrea Zieringer ihre Erfahrungen und ihr Wissen aus der Praxis ein und verhilft Ihnen so bei einer korrekten und sicheren Abrechnung. weiter weiter

... mit zusätzlich abrechenbaren Positionen optimieren Sie das Honorar

Mit umfassenden Informationen rund um jede Gebührenposition erfahren Sie schnell und umfassend welche Positionen zusätzlich abrechenbar sind und was Sie bei der Abrechnung der Leistung beachten müssen. So unterstützt Sie das Online Tool bei der Optimierung des Honorars und einer Abrechnung Ihrem Aufwand entsprechend. 
Abrechnungsbeispiel aus der Praxis
... bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand

... bleiben Sie immer auf dem aktuellen Stand

Urteile und aktuelle Rechtsprechungen garantieren, dass Sie immer auf dem aktuellen Stand sind. Zudem erfahren Sie über wöchentliche Abrechnungs-Tipps und News über aktuelle Änderungen in der Kommentierung und Rechtsprechung. So bleiben Sie immer aktuel und verpassen keine gesetzlichen Änderungen mehr.
Und das überall und jederzeit mit der mobilen Ansicht für Smartphone und Tablet. weiter weiter

Preise & Leistungen

Kostenlos Testen
0,00 €
30 Tage gratis testen!
Lizenz für einen User
Professional
19,90 €*/Monat
12 Monate Laufzeit
Lizenz für einen User
Premium
29,90 €*/Monat
12 Monate Laufzeit
Lizenz für 2-5 User
* zzgl. MwSt.

Tipps & News

Covid-19 sorgt auch in Zahnarztpraxen für erhebliche Probleme. Neben möglicher gesundheitlicher Risiken, einschneidender Honorarverluste stellt die Verfügbarkeit der richtigen Schutzausrüstung und deren höhere Kosten eine zusätzliche finanzielle Belastung dar.
Seit dem 05.05.2016 ist die Krankentransport-Richtlinie auch für vertragszahnärztliche Bereiche geregelt. Mit Beschluss des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) vom 15.12.2016 erfolgte eine Änderung der Krankentransportrichtlinien zum 01.01.2017. In diesem Beitrag erfahren Sie alles zu Änderungen der Richtlinie, Verordnung einer Krankenbeförderung und Genehmigung eines Krankentransportes.
Wählt der Arzt eine Neulandmethode, hat er den Patienten über diesen Umstand sowie über die alternativen Behandlungsmethoden aufzuklären. Man spricht von einer Neulandmethode, wenn diese noch keine Standardmethode darstellt. Dieser Fall zeigt, dass eine Haftung eintreten kann, obwohl bei der Aufklärung (fast) alles richtig gemacht wurde.

Webinare

Metallfreie Versorgung – Kronen, Brücken oder Inlay
Metallfreie Versorgungen finden immer mehr Einzug in die zahnärztliche Versorgung. In diesen Webinar erfahren Sie die Planung und Abrechnung dieser Versorgung. Folgende Inhalte erwarten Sie:Aufklärung über die Versorgungsformen der GKVVollkeramik als Zahnersatz für die GKV planen.Vollkeramik weiter
diosMP - Die Lösung für alle Anforderungen im Medizinprodukte- und Hygienemanagement
Gerade im medizinischen Bereich, in dem Medizinprodukte und Sterilgut aufbereitet werden, sind die Anforderungen in den letzten Jahren stetig gestiegen. Bereits kleine Versäumnisse oder eine lückenhafte Dokumentation beim Einsatz von Medizinprodukten, bei Aufbereitungsprozessen oder der Wartung weiter
Kontakt
Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu unserem Portal? Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Anliegen! Wir rufen Sie auch gerne zurück.