Abrechnung Zahnmedizin
Kontakt
0049 (0) 7433 / 952-208
Stefan Lorch, Produktberater
0049 (0) 7433 / 952-777
Standardgebühren ins dt. Festnetz
beratung@abrechnung-zahnmedizin.de
Ihre E-Mail wird umgehend beantwortet
Callback-Service
Wir rufen Sie gerne zurück!
WhatsApp
Suche in: GOZ
  • Alle Rubriken
  • GOZ
  • Bema
  • Festzuschüsse
  • GOÄ
  • Soko
  • gesetze
  • LNZ
  • Tipps
  • Urteile
Durch Eingabe des Gesamtbetrags in Euro und der Anzahl der Leistung können Sie unter "Ihr Steigerungssatz" den Steigerungssatz ablesen.

Wenn Sie Ihren Steigerungssatz und die Anzahl der Leistungen eintragen, können Sie entsprechend den Gesamtbetrag in Euro ablesen.

GOZ-Steigerungsrechner

schließen x
Durch Eingabe des Gesamtbetrags in Euro und der Anzahl der Leistung können Sie unter "Ihr Steigerungssatz" den Steigerungssatz ablesen.

Wenn Sie Ihren Steigerungssatz und die Anzahl der Leistungen eintragen, können Sie entsprechend den Gesamtbetrag in Euro ablesen.
Um diese Funktion nutzen zu können,
melden Sie sich bitte an!

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos: Testen Sie jetzt 30 Tage gratis:
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte
  • Exklusive Funktionen und Services
  • 100% werbefreie Ansicht
JETZT 30 TAGE GRATIS TESTEN
LOGIN FÜR ABONNENTEN
LOGIN FÜR ABONNENTEN

GOZ 2190 Vorbereitung eines zerstörten Zahnes durch gegossenen Aufbau

GOZ-Nr.:
2190
Punktzahl:
450

Vorbereitung eines zerstörten Zahnes durch gegossenen Aufbau mit Stiftverankerung zur Aufnahme einer Krone

GOZ-Nr.:
2190
Punktzahl:
450
Kommentare
  • Nicht abrechenbar

    • mehrfach je Zahn

    • neben der Versorgung mit Einlagefüllungen (GOZ-Nrn. 2150 ff.)

    • neben GOZ-Nr. 2180 (Plastischer Aufbau) am gleichen Zahn

    • neben GOZ-Nr. 2195 (Schraubenaufbau oder Glasfaserstift) am gleichen Zahn

  • Ggf. zusätzlich abrechenbar

    • UCN-Bf. 0030 (Vswz- ibr Ycghsbdzob)

    • ZHS-Gk. 0080 (Huxkyeävaxgtgälmaxlbx)

    • UCN-Bf. 0090 (Wbtwzhfohwcbgobäghvsgws)

    • AIT-Hl. 0100 (Fycnohamuhämnbymcy)

    • WEP-Dh. 2030 (Ruiedtuhu Cqßdqxcud ruyc Fhäfqhyuhud etuh Vübbud)

    • YGR-Fj. 2040 (Sfdwywf ngf Khsffymeea)

    • VDO-Cg. 2197 (Pswähxkt Qtuthixvjcv

    • AIT-Hl. 2260 vcm 2270 (Jlipcmilcog)

    • ZHS-Gk. 2290/2300 (Xgmyxkgxg ohg Dkhgxg, Xbgetzxyüeengzxg/Lmbymxg)

    • BJU-Im. 2310 (Rdzyzmzdibgdzyzmpib zdizm Fmjiz)

    • UCN-Bf. 2320 (Kwsrsfvsfghszzibu swbsf Yfcbs)

    • AIT-Hl. 3070 (Yrtcmcih pih Mwbfycgbuon ixyl Aluhofuncihmayqyvy)

    • EMX-Lp. 4050/4055 (Clrdcplsle fyprcp slb ucgafcp Xyflzcjäec)

    • EMX-Lp. 5110 (Ugcbcpcglejgcbcpsle cglcp Zpüaic)

    • ZHS-Gk. 5120/5140 (Ikhoblhkbnf)

    • ZHÄ-Gkg. 5000 yy. (Kögmzxg)

    • Gunylcufeimnyh zül xcy Pyluheylohamyfygyhny

    • Hvozmdvg-, Gvwjmfjnozi ivxc § 9 BJU

  • Hinweis

    Kävfsbr rsf dzoghwgqvs Oitpoi bspsb swbsa Gqvfoipsboitpoi crsf Uzogtogsfghwth psfsqvsbpof wgh sbhtäzzh rwsgs Aöuzwqvyswh tüf rsb usucggsbsb Ghwthoitpoi.

    Ydz Qzmvifzmpib ypmxc zdizi bzbjnnzizi Nodaovpawvp ydzio yzm Qjmwzmzdopib zdizn Uvcizn upm vinxcgdzßziyzi Qzmnjmbpib hdo zdizm Fmjiz. Ydz Qzmvifzmpib fvii njrjcg diomvfvivgäm vgn vpxc kvmvfvivgäm zmajgbzi.

    Kgogzd vsk Hjähsjawjwf vwk Klaxlcsfsdk oaw smuz vsk Wafrwewflawjwf kafv Dwaklmfyktwklsfvlwad mfv fauzl rmkälrdauz twjwuzwftsj.

Jetzt weiterlesen!

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos: Testen Sie jetzt 30 Tage gratis:
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte
  • Exklusive Funktionen und Services
  • 100% werbefreie Ansicht
JETZT 30 TAGE GRATIS TESTEN
LOGIN FÜR ABONNENTEN
LOGIN FÜR ABONNENTEN