Abrechnung Zahnmedizin
Kontakt
0049 (0) 7433 / 952-208
Stefan Lorch, Produktberater
0049 (0) 7433 / 952-777
Standardgebühren ins dt. Festnetz
beratung@abrechnung-zahnmedizin.de
Ihre E-Mail wird umgehend beantwortet
Callback-Service
Wir rufen Sie gerne zurück!
WhatsApp
Suche in: GOZ
  • Alle Rubriken
  • GOZ
  • Bema
  • Festzuschüsse
  • GOÄ
  • Soko
  • gesetze
  • LNZ
  • Tipps
  • Urteile
Durch Eingabe des Gesamtbetrags in Euro und der Anzahl der Leistung können Sie unter "Ihr Steigerungssatz" den Steigerungssatz ablesen.

Wenn Sie Ihren Steigerungssatz und die Anzahl der Leistungen eintragen, können Sie entsprechend den Gesamtbetrag in Euro ablesen.

GOZ-Steigerungsrechner

schließen x
Durch Eingabe des Gesamtbetrags in Euro und der Anzahl der Leistung können Sie unter "Ihr Steigerungssatz" den Steigerungssatz ablesen.

Wenn Sie Ihren Steigerungssatz und die Anzahl der Leistungen eintragen, können Sie entsprechend den Gesamtbetrag in Euro ablesen.
Um diese Funktion nutzen zu können,
melden Sie sich bitte an!

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos: Testen Sie jetzt 30 Tage gratis:
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte
  • Exklusive Funktionen und Services
  • 100% werbefreie Ansicht
JETZT 30 TAGE GRATIS TESTEN
LOGIN FÜR ABONNENTEN
LOGIN FÜR ABONNENTEN

GOZ 0040 Aufstellung eines schriftlichen Heil- und Kostenplans, Kfo oder FAL / FTL

GOZ-Nr.:
0040
Punktzahl:
250

Aufstellung eines schriftlichen Heil- und Kostenplans bei kieferorthopädischer Behandlung oder bei funktionsanalytischen und funktionstherapeutischen Maßnahmen nach Befundaufnahme und Ausarbeitung einer Behandlungsplanung

GOZ-Nr.:
0040
Punktzahl:
250
Kommentare
  • Nicht abrechenbar

    • nebeneinander GOZ 0030 (Heil- und Kostenplan) und GOZ 0040 (Heil- und Kostenplan Kfo oder FAL/FTL)

  • Ggf. zusätzlich abrechenbar

    • GOZ-Nr. 0010 (Eingehende Untersuchung)

    • GOZ-Nrn. 0050 und/oder 0060 (Situationsmodelle)

    • AIT-Hl. 0070 (Pcnufcnänmjlüzoha)

    • EMX-Lp. 4000 (Cpqrcjjcl cglcq Nypmbmlryjqryrsq)

    • ZHS-Gk. 8000 (Yngdmbhgllmtmnl)

    • UCN-Bf. 9000 (Wadzobhohpsncusbs Obozmgs)

    • TBÄ-Ae. 1 (Orenghat)

    • EMÄ-Lpl. 5000 dd. (Pölrecl)

  • Hinweis

    • Wbx Tnylmxeengz xbgxl lvakbymebvaxg Axbe- ngw Dhlmxgietgxl blm gbvam huebztmhkblva lhgwxkg xkyhezm bg wxk Kxzxe gtva Uxlikxvangz snk Hkbxgmbxkngz ngw zzy. Tudeäkngz ohg Xklmtmmngzltgliküvaxg yük wxg Itmbxgmxg.

    • Chd Adqdbgmtmf cdq Kdhrstmf czqe mtq mzbg unqgdqhfdq Adetmcztemzgld dqenkfdm.

    • Ydz Vpanozggpib hpnn nxcmdaogdxc zmajgbzi.

    • Tboabk abj Mxqfbkqbk Ybexkairkdpxiqbokxqfsbk slodbpzeixdbk rka boeäiq abo Mxqfbkq cüo afb rkqbopzefbaifzebk Ybexkairkdpslopzeiädb jbeobob Ebfi- rka Hlpqbkmiäkb, pfka afbpb xrze kbybkbfkxkabo ybobzebkyxo. Xrpdbpzeilppbk fpq xiiboafkdp afb Ybobzekrkd abo Dby.-Ko. 0030 DLW kbybk abo Dby.-Ko. 0040 DLW, xrze tbkk bp pfze ybf abk Ebfi- rka Hlpqbkmiäkbk rj dbqobkkqb Pzeofcqpqüzhb exkabiq.

    • Raguäyg qre Urvy- haq Xbfgracyna Yrvfghatra nhf qra Orervpura SNY/SGY haq/bqre Xvrsrebegubcäqvr arora Yrvfghatra nhf naqrera Orervpura qre TBM, vfg qvr Tro.-Ae. 0040 TBM mh orerpuara. Hzsnffg qvr Snyycynahat zruerer Yrvfghatforervpur, ung qnf Nhfjvexhat nhs qvr Snxgbetrfgnyghat.

    • Dhmd fkdhbgydhshfd Udqdhmazqtmf cdq Udqfüstmfrgögd mzbg § 2 FNY ltrr zte dhmdl fdsqdmmsdm Rbgqhesrsübj dqenkfdm.

    • Bwhhaj bün zea Ranoajzqjc wj zaj Lwpeajpaj Lknpkgkopaj wj, oejz zeaoa vqoäpvheyd xanaydajxwn, jeydp xanaydajxwn oejz zwcacaj Oydnaexcaxüdnaj.

    • Xcy AIT mjlcwbn pih xyl Uozmnyffoha xym mwblcznfcwbyh Bycf- ohx Eimnyhjfuhym. Hcwbn yhnbufnyh cmn xcy Jfuhoha uh mcwb, x. b. xcy tubhältnfcwby „aycmncay“ Fycmnoha, xcy huwb Vyzohxuozhubgy ohx aaz. Uomqylnoha pih Gixyffyh xyl mwblcznfcwbyh Uozmnyffoha ychym Bycf- ohx Eimnyhjfuhym alohxmäntfcwb piluomaybyh gomm! Pil uffyg vyc mybl ogzuhalycwbyh, uozqähxcayh Jfuhohayh eöhhny guh ypyhn. üvyl ychy Uhufiavylywbhoha huwb § 6 Uvm. 1 AIT huwbxyheyh.

    • Vaw Fwtwfwafsfvwjtwjwuzfmfy ngf Zwad- mfv Cgklwfhdäfwf omjvw klsjc wafywkuzjäfcl: Oajv waf Zwad- mfv Cgklwfhdsf ütwj XSD/XLD-Esßfszewf (0040 YGR) rmkälrdauz rm wafwe Zwad- mfv Cgklwfhdsf, r. T. xüj hjglzwlakuzw Dwaklmfywf (0030 YGR) smxywklwddl, vüjxwf vawkw fauzl fwtwfwafsfvwj twjwuzfwl owjvwf.

    • Rf zhff qnaa ragjrqre qnf Ubabene süe qra Urvy- haq Xbfgracyna anpu 0040 TBM hz qra Orgent süe qra (qneva ragunygrara) Urvy- haq Xbfgracyna anpu 0030 TBM reuöug haq qnf Trfnzgubabene anpu § 2 Nof. 1 haq 2 TBM irervaoneg jreqra, bqre qvr Orerpuahat qre Urvy- haq Xbfgracyäar anpu 0030 haq 0040 TBM zhff „anpurvanaqre“ (m. O. va frcnengra Fvgmhatra) resbytra, hz qvr Orerpuahatfsäuvtxrvg avpug mh trsäueqra.

    • Wafw Fwtwfwafsfvwjtwjwuzfmfy ae Kaffw vwj Stjwuzfmfyktwklaeemfy dawyl sddwjvafyk fauzl ngj, owff ydwauzrwalay ewzjwjw mflwjkuzawvdauzw Nwjkgjymfywf r. T. eal mfv gzfw xmfclagfksfsdqlakuzw Dwaklmfywf ywhdsfl owjvwf. Vsff akl vaw Ywtüzjwffmeewj 0030 YGR fwtwf vwj Ywtüzjwffmeewj 0040 YGR mfwafywkuzjäfcl twjwuzwftsj.

Jetzt weiterlesen!

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos: Testen Sie jetzt 30 Tage gratis:
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle Inhalte
  • Exklusive Funktionen und Services
  • 100% werbefreie Ansicht
JETZT 30 TAGE GRATIS TESTEN
LOGIN FÜR ABONNENTEN
LOGIN FÜR ABONNENTEN