Abrechnung Zahnmedizin
Kontakt
0049 (0) 7433 / 952-208
Stefan Lorch, Produktberater
0049 (0) 7433 / 952-777
Standardgebühren ins dt. Festnetz
beratung@abrechnung-zahnmedizin.de
Ihre E-Mail wird umgehend beantwortet
Callback-Service
Wir rufen Sie gerne zurück!
WhatsApp
Suche in: GOÄ
  • Alle Rubriken
  • GOZ
  • Bema
  • Festzuschüsse
  • GOÄ
  • Soko
  • gesetze
  • LNZ
  • Tipps
  • Urteile

§ 3 Vergütungen

    Als Vergütung stehen dem Arzt Gebühren, Entschädigungen und Ersatz von Auslagen zu.

    Honorarbestandteile

    Vergütungen sind die „Wiedergutmachung“ für den Gesamtaufwand des Arztes.

    Gebühren werden nach der Gebührenordnung GOÄ für Leistungen erhoben.

    Die Entschädigungen sind Vergütung für den Aufwand des Arztes, der nicht direkt ärztliche Leistung ist und vergleichbar auch bei anderen Dienstleistungsunternehmen als kostenpflichtiger Aufwand anfällt.

    Der Ersatz von Auslagen wird im § 10 der GOÄ beschrieben. Auslagen fallen an für alle Sach- und Kostenaufwendungen oberhalb einer Geringfügigkeitsschwelle, wenn diese Kosten nicht bereits mit der ärztlichen Gebühr für die Leistung abgegolten sind.